2015 «Umbau Adler»

Die historische -und teilweise denkmalgeschützte- Liegenschaft besticht durch ihren historischen Charme und die ausgezeichnete Lage mitten in der stark frequentierten Luzerner Altstadt. Im Jahre 2015 wurde die gesamte Liegenschaft umgebaut.

Die ehemalige Mietfläche des Nachtclubs wurde in ein koreanisches Restaurant umgebaut. Der weitaus grösste Flächenanteil des Hauses wurde zu Kleinwohnungen, mit jeweils eigenem Bad und eigener Küche, umgestaltet.