Stockwerkeigentum

Nachfolgend haben wir einen groben Überlick zu unseren Dienstleistungen bei der Verwaltung von Stockwerk- oder Miteigentumsgemeinschaften für Sie zusammengestellt. Um unser Angebot auf Ihre individuellen Bedürfniss anzupassen, würden wir uns freuen eine «persönliche Offerte» für Sie ausarbeiten zu dürfen.

 

1. Versammlung und Beschlüsse

  • Einberufung, Organisation und Leitung der ordentlichen Stockwerkeigentümerversammlungen
  • Führen der Beschlussprotokolle
  • Erarbeitung des Jahresbudgets
  • Nachführen von Änderungen in Reglement und Nutzungsordnungen
  • Aufbewahren der Begründungsunterlagen, Reglemente, Nutzungsordnungen, Bücher, Protokolle, Pläne und Liegenschaftsakten
    Ausführen und Koordinieren der Beschlüsse der Gemeinschaft

2. Rechnungswesen

  • Erstellen des Jahresbudgets
  • Inkasso der Akontobeträge für gemeinschaftliche Kosten der Stockwerkeigentümergemeinschaft
  • Führen der Liegenschaftskonten
  • Mahnwesen incl. Einleitung rechtlicher Schritte und Eintragung von Pfandrechten
  • Kontrolle und Bezahlung der Rechnungen
  • Abrechnung des Hauswartdienstes
  • Hypothekenbewirtschaftung
  • Optieren von Objekten (MWST-Gesetzgebung)

3. Buchhaltung

  • Führen der Liegenschaftsbuchhaltung
  • Erstellen der jährlichen Verwaltungsabrechnung auf Ende der Abrechnungsperiode
  • Führen der Heiz- und Betriebskostenbuchhaltung und Erstellen der Abrechnung
  • Verwaltung des Fondsvermögens und Erstellen der jährlichen Ausweise für die Rückforderung der Verrechnungssteuer(keine Wertschriftenverwaltung)

4. Kommunikation und Notfallorganisation

  • Wir stellen telefonische und elektronische Kommunikationsmittel zur Verfügung die die Erreichbarkeit der Verwaltung jederzeit sicherstellen
  • Für Notfälle ausserhalb der Bürozeiten, bei Nacht, sowie an Wochenenden und Feiertagen steht ein 24 Stunden Notdienst zur Verfügung

5. Vertretung

  • Vertretung der Eigentümer in allen rechtlichen Belangen gegenüber Mietern, Nachbarn und Behörden
  • Vertretungen oder Mithilfe bei Schlichtungs- oder Gerichtsverfahren
  • Einleitung rechtlicher Schritte wie Betreibungs- und Fortsetzungsbegehren
  • Erstellen von Investitionsplanungen

6. Terminbewirtschaftung

  • Abschluss, Erneuerung und Kündigung von Versicherungsverträgen, Überprüfung und Anpassung des Deckungsumfanges
  • Abschluss, Erneuerung und Kündigung von Serviceverträgen für Anlagen und Einrichtungen; Überprüfung und Anpassung des Leistungsumfanges
  • Überwachung von Ausschreibungen

7. Technische Bewirtschaftung

  • Erstellen und Überwachen der Hausordnung, der Waschküchenordnung und des Waschplans
  • Sicherstellung der Überwachung von Funktionstüchtigkeit der Aufzüge, Heizung, Klimatisierung, Waschküchen usw.
  • Bewirtschaftung von Betriebsinstallationen
  • Einkauf der Energie
  • Schlüsselverwaltung
  • Ablesung verbrauchsabhängiger Energiemengen

8. Betreuung, Unterhalts- und Reparaturarbeiten

  • Kontrollbesuche der Liegenschaft zur Überprüfung des Gesamtzustandes
  • Organisation des Facility Managements incl. Aussenanlagen
  • Auftragserteilung im Rahmen der Kompetenzsumme für vorsorgliche und notwendige Reparaturen und Instandstellungen
    an qualifizierte Handwerker, Unternehmer und Lieferanten; Überwachung und Kontrolle der erteilten Aufträge
  • Aufnahme und Erledigung von Schaden- und Versicherungsfällen
  • Vorbereitung und Durchführung von umfassenden Renovationen und Sanierungen
  • Bereitstellen von Unterlagen, Vereinbaren von Besichtigungsterminen bei Verkauf einer betreuten Liegenschaft oder Objekten hieraus durch Hauseigentümer oder Dritte
  • Aufnahme von Garantiemängeln
  • Veranlassen und Überwachen von Garantiearbeiten
  • Zusätzliche Arbeiten, die im Verwaltungsvertrag nicht ausdrücklich vereinbart sind

Ihr TAT Service-Telefon: 0848 41 00 00